Dein Guide für digitale Bildung & Study-Life-Balance vom Fernstudium der IU Internationalen Hochschule
Career

5 Gründe, warum sich ein Fernstudium für Dich lohnt

Das Fernstudium ist auf Erfolgskurs. Denn neben der maximalen Flexibilität profitieren Absolvent:innen auch von besseren Karriereperspektiven. Wir zeigen Dir, warum Du mit dem Fernstudium Deine Karriere aufs nächste Level hebst. 

 (Bildnachweis: Todor Tsvetkov via iStock)

 

Die aktuelle Trendstudie: Bildung 2021 hat gezeigt: Mehr als jeder zweite Fernstudierende fühlt sich zufriedener, selbstbewusster und ist stolz auf seinen Abschluss. Etwa 60 % der Absolvent:innen geben an, dass sie sich durch ihr Fernstudium beruflich verbessern konnten. Sie profitieren von einem höheren Gehalt, attraktiveren Aufgaben und mehr Führungsverantwortung. Hier findest Du die Top 5 Gründe, die ein Fernstudium zum Karrierepush machen.  

1. Soft Skills – das A und O bei Führungsverantwortung 

Was macht eine gute Führungskraft aus? Die Anforderungen an Manager:innen haben sich in den letzten Jahrzehnten tiefgreifend gewandelt. So reichen Autorität und Durchsetzungswille längst nicht mehr aus, um Teams zu führen. Eine Führungskraft muss inzwischen spezifische Soft Skills besitzen, damit sie als befähigt gilt. Neben fachlicher Expertise und strategischem Denken sind es vor allem soziale Kompetenzen, die einen guten Führungsstil ausmachen. Und diese erwerben Studierende während ihres Fernstudiums an der IU Internationalen Hochschule. So stehen in unseren Management-Studiengängen zahlreiche Module zu Leadership, Kommunikation und People Analytics auf dem Programm. Um unsere Absolvent:innen zu guten Führungskräften auszubilden, sensibilisieren wir sie für die wichtigsten Skills wie Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, zielführende, ergebnis- oder lösungsorientierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten, Flexibilität sowie Motivationsfähigkeit. Und nicht zuletzt: Selbstständigkeit! Diese eignen sich unsere Fernstudis automatisch an. Kein Wunder also, dass sie nach dem erfolgreichen Abschluss bestens für die Herausforderungen der Arbeitswelt gewappnet sind. 

2. Praxisbezug – Learning by doing  

Übung macht den Profi! Und ja, die gib’s auch im Online-Studium. Wir als IU Hochschule legen großen Wert darauf, dass Studierende bereits während des Studiums zu wahren Praxis-Pros avancieren. Wie das geht? Mit jeder Menge Theorie-Praxis-Transfer. Hier ein paar Beispiele: Studiengänge wie Architektur oder Mediendesign leben von der praktischen Anwendung. Im Bachelor Architektur vertiefst Du Dein Wissen schon während des Studiums mithilfe ausgewählter Entwurfsprojekte. Im Mediendesign-Studium lernst Du, mit aktuellen Software-Tools umzugehen. Im Bachelor Kindheitspädagogik wird Studierenden der Titel „Staatlich anerkannte:r Kindheitspädagog:in“ verliehen, wenn sie die Anerkennungspraktika Pädagogik der frühen Kindheit I + II erfolgreich absolvieren. Hier arbeiten sie bereits in einer sozialen Einrichtung, um ihr fachliches Wissen praktisch einzusetzen. Oder im Bachelor Elektrotechnik wird durch die Integration von Industriestandards, Software Tools und praktischen Anwendungsbeispielen sichergestellt, dass das Studium nicht auf reiner Faktenvermittlung basiert.  

 

3. Fachliche Expertise – Fachkräften gehört die Zukunft! 

Das Fernstudium bietet Berufstätigen die Chance, neben dem Job ihre fachliche Expertise  zu vertiefen. In einer Zeit, in der Anforderungen an Fachkräfte immer spezieller und kleinteiliger werden und die Digitalisierung traditionelle Arbeitsweisen verdrängt, sind Expert:innen auf zukunftsweisenden Fachgebieten immer gefragter. Mit der Ausrichtung unseres Studienangebots reagieren wir auf diesen Trend. Durch eine große Auswahl an Fach- und Branchenspezialisierungen im Fernstudium können Studierende je nach Interesse und persönlichen Zielen ihr Karriereprofil individuell schärfen. Neben Studienangeboten wie beispielsweise New Work, Digital Business, Robotics, Heil– oder Pflegepädagogik, die auf sehr spezifische Teildisziplinen eingehen, bieten unsere Studiengänge zahlreiche Wahlpflichtmodule, um unseren Studierenden eine passgenaue, individuelle Ausbildung auf ihrem Wunschgebiet zu ermöglichen. 

 

4. Flexibilität – ein Studium, das ins Leben passt  

Unsere Studis müssen für ihre akademische Ausbildung keine Karrierepause einlegen. Egal, ob neben Job, Familie oder auf Reisen, durch die digitale Ausrichtung des Fernstudiums haben sie maximale Flexibilität im Leben. Mit innovativen Online-Tools wird Lernen überall, zu jederzeit möglich. Hinzu kommt, dass Arbeitgeber einen berufsbegleitenden Studienabschluss zu schätzen wissen. Zu Recht, denn neben der Karriere ein Studium zu managen, verdient echte Anerkennung. Studierende werden durch die flexible Ausrichtung des Online-Studiums darin geschult, sich ein gutes Zeitmanagement anzueignen und mit der Doppelbelastung von Studium, Alltag und Job umzugehen. Übrigens bietet die IU auch individuelle Studienmodelle an. Studierende können aus verschiedenen Teilzeitprogrammen wählen, die flexible und längere Laufzeiten bieten. So ist auch ein Urlaubssemester kein Problem, wenn das Studium gerade nicht ins Leben passt. Studiengebühren und das wöchentliche Lernpensum passen sich entsprechend an. 

 

5. Gehaltssteigerungen – Finanzielle Vorteile einer akademischen Ausbildung 

Neben Job oder Familie ein Studium zu absolvieren, zahlt sich mittel- und langfristig aus. Denn durch eine akademische Ausbildung entwickeln wir uns nicht nur persönlich weiter.  Bereits während des Studiums haben Studierende gute Argumente für eine Gehaltsverhandlung. Nach dem Abschluss erwartet unsere Absolvent:innen die Chance auf ein bis zu 20 Prozent höheres Gehalt! 40% unserer Studierenden erhalten bereits während ihres Studiums eine Gehaltserhöhung. Bis zum Abschluss ihres Studiums verdienen unsere Absolvent:innen im Schnitt bis zu 1000 € mehr. Und generell bekommen Akademiker:innen nach max. zehn Jahren Berufserfahrung durchschnittlich 30% mehr Gehalt im Vergleich zu Nicht-Akademiker:innen. Zahlen, die überzeugen. 

Team-Readktion-Aylin-Büyükpulat

Ich komme aus München und bin Redakteurin an der IU Internationalen Hochschule. Neben dem Schreiben lese ich unheimlich gerne und verbringe jede freie Minute in der Natur – am liebsten gemeinsam mit meinen Besten. Ohne gute Musik könnte ich nicht leben. Ich liebe das Theater und reise, so viel ich kann.

Aylin
IU Redakteurin